Hauptansicht
Hauptansicht Poster

Was ist der Präfekturrat zum Gipfel in Hiroshima?

Der G7-Gipfel (Gipfelkonferenz der führenden Industrienationen) wird im Mai 2023 in Hiroshima stattfinden, wo die Staats- und Regierungschefs der G7, der Präsident des Europäischen Rates und der Präsident der Europäischen Kommission einen offenen Meinungsaustausch über verschiedene globale Themen, darunter die Weltwirtschaft und regionale Angelegenheiten, führen werden.

Um den Erfolg dieses G7-Gipfels in Hiroshima zu gewährleisten, wurde der Präfekturrat zum Gipfel in Hiroshima von der Präfektur Hiroshima, der Stadt Hiroshima und beteiligten Organisationen aus den Bereichen Wirtschaft, Verkehr, Medizin usw. gegründet. Mit der lokalen Unterstützung der Austragung des G7-Gipfels werden wir Friedensgedanken und die Attraktivität von Hiroshima vermitteln, so dass die Teilnehmer und die Beteiligten sowie die Bürger der Stadt und der Präfektur, die die Teilnehmer usw. willkommen heißen, froh sein werden, nach Hiroshima gekommen zu sein und dass der Gipfel in Hiroshima stattfindet. Hiroshima wird vereint den G7-Gipfel zum Erfolg führen.

Auf dieser Website finden Sie Informationen über die Initiativen des Präfekturrats zum Gipfel in Hiroshima und die neuesten Informationen über den G7-Gipfel in Hiroshima.

Für weitere Informationen >